Trauerhilfe

Weil das Leben weiter gehen darf

Und dann... kam der Alltag.

Trauer hat viele Gesichter: „Geht es denn nicht bald besser?“, oder: „Das wird schon wieder!“, sind beispielhafte Reaktionen mit denen Betroffene konfrontiert werden. Vielleicht war da auch der "trauern-Sie-denn-gar-nicht?"- Blick. Unbeschwerte Phasen wechseln sich ab mit Zeiten tiefer Traurigkeit. Fröhliche Erinnerungen und schmerzlicher Verlust sind zwei Seiten ein und derselben Medaille. Darf ich wieder lachen? Muss ich „normal funktionieren“? Häufig sind Bekannte, Freunde und Kollegen, die selbst gar nicht trauern damit überfordert, zu verstehen was in einem Trauernden vor sich geht. Das können sie auch gar nicht. Dennoch müssen Trauernde den Weg in und durch den Alltag nicht alleine gehen. Trauer braucht Zeit – das ist für den Hinterbliebenen selbst, aber auch für seine Umgebung gerade in unserer schnelllebigen Zeit meist nicht einfach zu verstehen. Oft werden Sie als Nachbar oder scheinbar weit entfernter Bekannter vergessen und die Trauer nagt an Ihnen. Mit unseren Angeboten wollen wir Ihnen Orientierung und Hilfe geben - Sie ein Stück weit durch diese Trauerzeit tragen und begleiten.

Trauer braucht Mut. Sie ist kein Zeichen von Schwäche; im Gegenteil: Trauer in den Alltag zu integrieren, Traurigkeit und Freude gleichermaßen erleben zu können oder auch wieder erleben zu können, ist Ausdruck von Stärke. Wir möchten Sie ermutigen, mit uns und anderen Trauernden ins Gespräch zu kommen. Unser Angebot ist unabhängig davon, welches Bestattungsinstitut sich um die Beerdigung Ihres Freundes oder Angehörigen gekümmert hat. Auch wenn der Trauerfall, der Sie beschäftigt schon Jahre zurückliegt, sind Sie herzlich willkommen an unseren Treffen teilzunehmen oder sich über einen Trauerworkshop zu informieren. Denn auch Trauer, die nicht gelebt wurde, braucht Raum. Zum Trauern ist es nie zu spät.

Denn Hinterbliebene bleiben nicht nur zurück. Sie gehen auch weiter. Und das Weitergehen fällt immer leichter, wenn man in guter Begleitung ist.

Adresse

info@korn-nilges-bestattungen.de

Hauptstraße 92

56566 Neuwied  

Fax: 02622 80601

Besuchszeiten

Nach Terminabsprache.

Rund um die Uhr erreichbar!

T.: 02622 80600 Heimbach-Weis

T.: 02622 3722 Engers

T.: 02631 5119953 Neuwied

  • Facebook Social Icon
  • Instagram
  • Pinterest Social Icon
  • zwitschern
  • LinkedIn Social Icon

© 2020 Korn-Nilges Bestattungen